Skip to main content

Blade Nano CP S RTF 3D Heli Mode 2

(4.5 / 5 bei 3 Stimmen)

142,99 € 149,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 14, 2017 3:24 pm
Marke
Rotor Art
EinsatzbereichDraußen, Halle, Drinnen
Länge197mm
Gewicht29g
Rettungssystem
Skill LevelAnfänger, Fortgeschrittene
  • Fertig aufgebautes Modell mit SAFE-Technologie
  • 3 Stk. 2,1 g zyklische Linearservos mit langem Stellweg
  • High-Speed Hauptmotor und direct-drive Heckmotor
  • Zwei Sätze Rotorblätter für Kunst- oder Schnellflug
  • E-flite 1S 150mAh 45C LiPo-Akku und Ladegerät

Testbericht und Bewertung

Blade Nano CP S BNF - 7Wie der Name schon sagt, handelt es sich hier um einen sehr kleinen und leichten 3D Helikopter.

Der Blade Nano CP S ist ideal im Winter in der Halle und auch für den Garten zum Üben.

Mit diesem kleinen Kraftkerl kann man also behutsam Schweben oder auch flott in den Rundflug gehen. Aber auch vor 3D schreckt der Blade Nano nicht zurück. So ist es kein Problem sportliche Loopings zu fliegen oder Flips zu üben.

Der negativ Flug, also auf dem Kopf fliegen und schweben, ist eine Leichtigkeit für den Heli. Funnels und Hurricanes lassen sich auch noch sehr gut absolvieren. Natürlich geht das nicht ganz so knackig wie mit einem großen, aber gerade für ein fortgeschrittenes Üben der ersten 3D Figuren spielt der Helikopter seine Vorteile aus.

Dank der heutigen Flybarless Technik, steuert die Elektronik auch die ein oder andere Windböe gut aus.

Zum weit weg fliegen eignet sich der Helikopter nicht, da er zu klein ist und dieser dann nicht mehr gut zu erkennen ist.

Wie verhält sich der Blade Nano CP S bei einem Crash-Test?

Blade Nano CP S BNF - 8Der Blade Nano CP S hat gerade für Anfänger den großen Vorteil, das er deutlich mehr wegstecken kann, als z.B. der MCPX oder gar der größere Blade 180 CFX.

Das liegt vor allem daran, das er deutlich leichter und das Drehmoment niedriger ist. Schaltet man den Helikopter rechtzeitig aus, so ist der Crash meistens nicht so stark und man kann sofort weiterfliegen. Bei der neuen Version ist sogar eine Rettungsfunktion mit an Bord, welche den Heli sofort auf Kommando in der Luft Schweben lässt.

Blade Nano CP S BNF - 4Die Rettung ist gerade für blutige Anfänger Gold wert. Der Pilot fühlt sich einfach noch einmal sicherer wenn er den Helikopter einmal aus den Augen verliert oder die Lage verpeilt. Hier zieht man einfach die Notbremse und der Hubschrauber Schwebt sanft vor dem Piloten.

Am Anfang der Flugkarriere haben die meisten Piloten die Knüppel-Bewegungen nicht Vollautomatisch im Kopf gespeichert. Es müssen sich erst neue Synapsen im Hirn verbinden, damit man sicher das Nasenschweben oder den Invert-Flug beherrscht. Genau dieser Vorgang lässt sich sehr gut mit kleinen Helikoptern üben.

Ein großer 3D Helikopter übersteht einen Crash nicht so einfach und Ersatzteile kosten dann oft über 100,-€ bis der große wieder in die Luft gehen kann.

Vorteile:

  • leicht und Crash resistent
  • guter 3D Trainer für die Halle
  • Safe Technologie – Rettungsfunktion
  • ausgereiftes Flybarless System
  • agiler Rundflug
  • Steuerung wie große 3D Helikopter

Nachteile:

  • Hoher Schwierigkeitsgrad für Anfänger

Die Kundenbewertungen spiegeln diesen sehr positiven Eindruck, gerade für Anfänger, sehr gut wieder.

Ich habe den Blade Nano im Halleneinsatz getestet und auch bei Anfängern im erfolgreichen Einsatz gesehen. Ich kann nur gutes berichten. Wäre ich ein Anfänger, mit der Absicht irgendwann einmal große Modelle in 3D zu fliegen, dann würde ich mir diesen Heli zum üben kaufen.

Die älteren und größeren Blade MCPX Modelle haben mir bestimmt Geld für Ersatzteil gekostet, weil A kein Safe Mode verfügbar war und das Drehmoment einfach für mehr Schaden sorg, als bei dem Blade Nano CP S.

Auch beim Fachsimpeln mit anderen Piloten, kommt das Modell gerade für Anfänger und als Hallenheli Trainer sehr gut an.

Ich würde den Helikopter nicht als reines Spielzeug verschenken. Dafür gibt es einfachere Modelle. Für Kinder ab 14 Jahren, bietet der Blade Nano CP s aber gerade die richtige Herausforderung. Ein Koaxial-Helikopter wird schnell langweilig, was man von einem CP Heli nicht gerade sagen kann. Hier gibt es über Jahre genug zu lernen…

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


142,99 € 149,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 14, 2017 3:24 pm